Wer erkrankt an Gallensteinen

Buch: Gesundheitsratgeber Gallensteine Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Gesundheitsratgeber Gallensteine bei Amazon...

Mehr als ein Zehntel aller Menschen in den Industrieländern besitzt Gallensteine, oft ohne es zu wissen.

Nicht alle Menschen erkranken jedoch gleich häufig an Gallensteinen.

Bei Frauen treten Gallensteine etwa doppelt so oft auf wie bei Männern.

Die Wahrscheinlichkeit für die Entstehung von Gallensteinen steigt mit zunehmendem Alter deutlich an. Mit dem Alter verteilt sich auch die Häufigkeit zwischen Frau und Mann unterschiedlich. Junge Frauen haben drei bis vier mal so oft Gallensteine wie junge Männer. Im hohem Alter haben Frauen und Männer fast gleich oft Gallensteine.

Ferner werden Gallensteine durch Übergewicht begünstigt.

Im englischsprachigen Raum spricht man auch von den 6 F, die die Entstehung von Gallensteinen fördern. 6 F, weil alle begünstigenden Faktoren mit "f" beginnen:

·         Family: familiäre Häufung, Erblichkeit

·         Female: Frauen

·         Forty: Über 40

·         Fertile: Fruchtbar (mehrere Kinder)

·         Fat: Übergewicht

·         Fair: Blondes Haar, heller Typ

 

Die typische Gallenblasenpatientin ist also eine Frau in den besten Jahren, die mehrere Kinder hat, leicht übergewichtig ist und blonde Haare hat. Ihre Mutter oder Großmutter hatten auch schon Probleme mit der Gallenblase.

Doch auch junge Menschen können schon Gallensteine haben und auch bei Männern sind Gallensteine nicht selten.



Home   -   Up